Walser Gruppe
DE
Österreich
Schweiz
Deutschland
  • Walser Gruppe | Ihr Partner im Fahrzeugbau.

    Themen die bewegen

    News

    Die Produktelebenszyklen werden kürzer, der Markt ist ständig in Bewegung und was heute beschlossen wird muss morgen vielleicht schon wieder hinterfragt werden. Alles ist im Fluss und wir bei Walser lassen die wichtigen Neuheiten und Tendenzen in unsere Arbeit einfliessen. Wir versuchen uns ständig zu verbessern, im Kleinen wie im Grossen, sodass wir unseren Kunden ein perfekt passendes Produkt abliefern können.
0101
Ihr nächster Standort:
Alle Standorte in der Übersicht
Standort
Standort wechseln
Mehr zum Standort
Walser Rankweil
Walser Tagelswangen
Walser Zizers
Walser Vufflens
Walser Cudrefin
Walser Lachen
Home Walser Gruppe News transport-CH 2021: Messerückblick
Weitere News

transport-CH 2021: Messerückblick

| Thema: Messen | Walser Tagelswangen
Vom Mittwoch, 10.11. bis Samstag, 13.11.2021 fand die 11. Ausgabe des Schweizer Nutzfahrzeugsalon transport-CH an der Bernexpo statt. Auch Walser war mit einem grossen Aussenstand präsent und zieht ein sehr positives Fazit aus den vier Messetagen.

Mit einigen Pandemiebedingten Unsicherheiten bezüglich Durchführbarkeit und Besucherprognosen wurde die Messeplanung gestartet. Sehr schnell war klar, dass ein "Light"-Auftritt nicht in Frage kommen würde. Ein grosszügiger und prägnanter Walser Stand im Aussengelände mit zahlreichen Exponaten wurde umgesetzt. Und es hat sich gelohnt!

Das Walser Zelt war sehr gut belegt und viele Kunden, Geschäftspartner und interessierte Besucher haben den Weg zum Palfinger Generalimporteur und Fahrzeugbauer gefunden. Daraus entstanden spannende Fachgespräche über den Fahrzeugbau und Palfinger, interessante Projektbesprechungen oder auch einfach lockere Unterhaltungen bei einem feinen Kaffee oder einem kühlen Bier.

Bei Walser wurde einiges geboten: So konnte zum Beispiel die brandneue Palfinger Kranspitzensteuerung "Smart Control" live angeschaut und sogar gleich selber ausprobiert werden. Die mit Palfinger Geräten und Walser Aufbauten interessant bestückten Komplettfahrzeuge wurden vom Fachpublikum akribisch unter die Lupe genommen. Und auch die Möglichkeit, sein "Traumfahrzeug" interaktiv ausfindig zu machen, wurde rege genutzt.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Besucherinnen und Besucher, welche die Messe zum Erfolg machten. Natürlich geht unser Dank aber auch an unser Standpersonal, welches fleissig alle Besucher betreute, unermüdlich Fragen beantwortete und unser Walser-Zelt zu einer regelrechten "Fahrzeugbau-Wohlfühloase" machte.

Nun dürfen wir schon jetzt voller Vorfreude auf die nächste transport-CH im Jahr 2023 blicken und hoffen, dass wir auch in zwei Jahren verkünden können: Die Transportmesse war ein voller Erfolg!