Walser Gruppe
DE
Österreich
Schweiz
Deutschland
  • Walser Gruppe | Ihr Partner im Fahrzeugbau.

    Berufe mit Zukunft

    Lehre und Ausbildung

    Eine gute Ausbildung ist der erste Schritt in die richtige Richtung. Du bringst Teamgeist und Engagement mit? Dann ist eine Lehre bei der Walser Gruppe genau das Richtige für dich. Unsere Berufslehren bilden eine solide Basis für die Zukunft. Gute Fachleute sind sehr gesucht in unserer Branche und haben auch langfristig sehr gute Perspektiven.
0101
Ihr nächster Standort:
Alle Standorte in der Übersicht
Standort
Standort wechseln
Mehr zum Standort
Walser Rankweil
Walser Tagelswangen
Walser Zizers
Walser Vufflens
Walser Cudrefin
Walser Memmingen
Home Karriere Lehre und Ausbildung

Eine Lehre bei Walser

In Tagelswangen und Zizers

Walser Tagelswangen
Fahrzeugschlosser EFZ
Produktionsmechaniker EFZ
Wir freuen uns darauf, dich persönlich kennenzulernen
+41 52 355 10 60
zuerich@walser-gruppe.com

Walser Zizers
Fahrzeugschlosser EFZ



+41 81 300 10 90
zizers@walser-gruppe.com

Anpacken mit Köpfchen

Eine Ausbildung als Fahrzeugschlosser oder Produktionsmechaniker bei Walser ist äusserst vielfältig.

Geschickte Hände sind nur das Erste. Damit aus einem "nackten" Lastwagen-Chassis ein raffiniertes Arbeitsgerät wird, braucht es auch einiges an Kopfarbeit.

Auch von dir, der die technischen Zeichungen lesen und dies in ein fertiges Produkt umsetzten kann. Stahl und Aluminium sind die am meisten verwendeten Materialien. Alles ist ziemlich schwer, da kommen dan schon mal ein paar Tonnen zusammen. Die Materialien werden auf vielfältige Weise bearbeitet: abkanten, bohren, drehen, schweissen; lernt man alles bei Walser.

PALFINGER, schon mal gehört?
Das sind so ziemlich die besten Ladekrane  auf dem Weltmarkt. Und wir sind sehr stolz darauf, diese Marke in der Schweiz zu vertreten, schon seit Jahrzehnten.Heute sind diese Ladekrane High-Tech Geräte, Elektronik, Hydraulik, Software, das ganze Programm.

So ein Gerät auf einen Lastwagen zu montieren und gebrauchfertig zu installieren ist oftmals ein sehr grosser Arbeitsaufwand, mehrere hundert Arbeitsstunden kann das dauern. Ja und da wärst Du natürlich auch dabei!
 
Wenn Du motiviert bist, kriegst Du einiges an Spezialistenwissen in Elektronik und Hydraulik mit. Und beim Testen muss so ein Kraftprotz natürlich auch gesteuert werden: Mit dem Zeigefinger ein paar Tonnen heben - ziemlich cool. 
Lehrstelle als Produktionsmechaniker/-in EFZ bei der Walser Schweiz AG

WIR SUCHEN FAHRZEUGBEGEISTERTE
Werkstatt-Talente UND HELDENAUFRÜSTER
ZUR VERSTÄRKUNG UNSERES TEAMS

Wir suchen Dich!